Der Unterricht

Kraftvolles Aufwärmen- stabile und herausfordernde Asanas (Haltungen)- Zeit für Entspannung.

Die Anusara® Yogastunden beginnen mit einem Herzthema, das die Asanas begleitet. Ich verbinde Themen der Natur und des Lebens mit der Wissenschaft und Praxis des Yogas. Präzise und mit viel Ruhe führe ich meine Yogaschüler in die einzelnen Asanas.  Ich leite den Rhythmus des Atems an, so dass eine bewusste Verbindung mit dem Atem entstehen kann, die zu Ruhe, Stille und Konzentration führt. Wir lassen uns von unserer Kreativität inspirieren, unseren Körper mit Lebendigkeit zu füllen. Die Grundlage des Anusara® Yogas sind die universellen Prinzipien der Ausrichtung™.

Es ist eine Yogapraxis, die erkennen lässt, dass Yoga auch außerhalb der Matte lebendig ist.